Seiten

Dienstag, 15. Juli 2008

Leseratte

Dieses Stöckchen passt ja gerade ganz gut zum Kontext und lag eh schon eine ganze Weile auf Halde. Also endlich raus damit.

Gebunden oder Taschenbuch?

Gebunden. Ich hänge zu sehr an Büchern, als das ich die verknickten Buchrücken langfristig ertragen könnte.

Amazon oder Buchhandel?
Kommt auf die Dringlichkeit an. In der Regel aber doch eher der Buchhandel. Die sind immer so nett dort.

Lesezeichen oder Eselsohr?
Lesezeichen. Um Himmels Willen! Lesezeichen!

Ordnen nach Autor, Titel oder ungeordnet?
Ungeordnet.

Behalten, wegwerfen oder verkaufen?
Behalten, manchmal an bestimmte Personen ausleihen und in besonderen Fällen gezielt verschenken.

Schutzumschlag behalten oder wegwerfen?
Wenn ich ihn wegwerfe, was soll er dann noch schützen?

Mit Schutzumschlag lesen oder ohne?
Immer ohne.

Kurzgeschichte oder Roman?
Fast ausschließlich Romane.

Harry Potter oder Lemony Snicket?
Weder noch.

Aufhören wenn man müde ist oder wenn das Kapitel zuende ist?
Ich versuche zwar meistens das Kapitel zu beenden, aber leider erwische ich dann doch immer die 40 Seiten+ -Kapitel für diese Versuche und scheitere immer.

"Die Nacht war dunkel und stürmisch" oder "Es war einmal"?
Es war einmal...

Kaufen oder leihen?
Kommt drauf an.

Neu oder gebraucht?
Kommt ebenfalls drauf an.

Kaufentscheidung: Bestsellerliste, Rezension, Empfehlung oder Stöbern?
Empfehlung und Stöbern. Verkaufszahlen und Rezensionen sagen meiner Meinung nach nicht zwangsläufig etwas über die Qualität eines Buches aus. Da vertraue ich lieber meinen Freunden und meinem Bauchgefühl.

Geschlossenes Ende oder Cliffhanger?
Geschlossenes Ende. Wenn es etwas gibt was ich nicht leiden kann bei Geschichten, dann sind es Cliffhanger.

Morgens, mittags oder nachts lesen?
Egal. Hauptsache man genießt diese Zeit.

Einzelband oder Serie?
Egal.

Lieblinsserie?
Meine Journalismus-Bücher für´s Studium zählen wohl kaum als Serie, oder?

Lieblingsbuch von dem noch nie jemand gehört hat?
The Sole Provider: Thirty Years of Nike Basketball. Aber das ist meinem ausgeprägten Schuhtick verschuldet.

Lieblingsbuch das du letztes Jahr gelesen hast?
"Der große Gatsby" von F. Scott Fitzgerald - viermal.

Welches Buch liest du gegenwärtig?
"Die Vermessung der Welt" liegt hinter mir, jetzt wartet "Nachtzug nach Lissabon" auf mich.

Absolutes Lieblingsbuch aller Zeiten?
"Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran" von Eric-Emmanuel Schmitt.



Ich werfe das Holzbein mal weiter zu Nightfears, der Grenzenlosen, Nadine, kadda und dem Wortteufel. Alle anderen dürfen sich gerne bedienen.

Kommentare:

  1. Na dann viel Spaß beim Nachtzug nach Lissabon... hab gehört das soll nicht so der Brüller sein. Selber aber auch noch nicht gelesen. Nehme das Stöckchen gerne an, aber bei so viel Arbeit wie ich momentan an der Backe habe, wird es wahrscheinlich erst nächste Woche...

    AntwortenLöschen
  2. Verhunze mir bitte nicht die Vorfreude auf das Buch, sonst lasse ich bei deinem nächsten Besuch des nächtens die Luft aus deiner Matratze entfleuchen ;)

    AntwortenLöschen