Seiten

Dienstag, 24. November 2009

Schon ein Jahr

Kaum zu glauben, aber meine Nichte hat heute ihr erstes Lebensjahr vervollständigt.

Ich kann mir das immer noch nach wie vor nicht so ganz vorstellen, wie die Zeit von "hey, du wirst Onkel" zu "hey, du hast sie im ersten Jahr nicht einmal fallen lassen, Respekt" so schnell vorbeirasen konnte.

Das kleine bisschen Mensch kann nämlich mittlerweile mehr als nur laut und ausdrucksstark nach diesem und jenem verlangen ohne Aufschluss über das eigentliche Ziel zu geben. Vielmehr sind mittlerweile Fortbewegung durch eigene Muskelkraft und ansatzweise artikuliertes Gebrabbel drin, was genauso verwunderlich für mich ist, da ich den kleinen Gnom vor elf Monaten erstmals richtig auf dem Arm hatte. Wie gesagt, meine Vorstellungskraft setzt in der Beziehung ab und an noch massiv aus.

Nichts desto trotz wünsche ich der Kleinen alles Liebe und Gute für die zweite Runde auf dieser Kugel.

Und halte Mama und Papa ruhig auf Trab, denen schadet das bestimmt nicht ^^

Kommentare:

  1. Hey Bruderherz!

    Mama und Papa auf Trab halten, ja das kann sie zeitweise sehr gut.

    Die Feier und die vielen Leute heute waren jedoch so aufregend das meine bessere Hälfte sie gegen 19:30 Uhr ins Bett gelegt hat und die kleine Maus sofort eingeschlafen ist. :-)

    Auch für uns ist es mehr als erstaunlich wie dieses eine Jahr vergangen ist und was sich während dieser Zeit alles getan und verändert hat.

    Du kannst übrigens gerne auch mal bei uns vorbeischauen, wir würden uns sehr freuen.

    Grüße aus einem Seitental der Fulda

    AntwortenLöschen
  2. Scherzkeks! Ich bin ja auch gerade um die Ecke, nicht wahr? ^^

    Nee, wenn alles klappt bin ich zehn Tage vor Weihnachten übers Wochenende da und dann über die Feiertage und Neujahr selbstverständlich auch nochmal. Da werden wir uns schon sehen.

    Erholt euch gut und liebe Grüße an alle, ja?

    AntwortenLöschen
  3. Wieso, du kannst doch mit dem Zug umsonst bis Burghaun fahren, oder? Und den Rest schaffst du dann doch auch noch. ;-) Spaß beiseite, freut uns das wir uns dann mal wieder ein paar Tage sehen können.

    Grüße werden ausgerichtet, gehen postwendend zurück. :-)

    Bis denne!

    AntwortenLöschen
  4. Och Gott ist das Süß, denke oft an die Kleine. Sie fehlt mir schon irgendwie.
    Drück sie mal lieb von mir P.
    Grüß aus Kölle
    Nightfears

    AntwortenLöschen