Seiten

Freitag, 26. Dezember 2008

Erste Weihnacht

Nur noch wenige Stunden, dann ist das diesjährige Weihnachtsfest ein weiteres Kapitel für Chroniken und Rückblenden. So begab es sich für die Geschichtsbücher, dass meine kleine Nichte Jessica nunmehr ihr erstes Weihnachtsfest erleben durfte. Ebenso, wie ich dieses keine fünf Wochen alte Bündel Leben erstmals auf den Arm nehmen konnte. Und allem Anschein nach habe ich mich dabei ganz gut gemacht.

Kommentare:

  1. Voll der Troll! :D

    Sehr, sehr süß.
    Und so klein im Vergleich zu Dir.

    Frohes Restfest.

    AntwortenLöschen
  2. Zumindest kratzt sie wie ein kleiner Brückentroll ^^

    Und im Gegensatz zu mir sieht wirklich jeder klein aus. Das solltest gerade du am ehesten wissen :D

    AntwortenLöschen