Seiten

Freitag, 23. Januar 2009

Homerun... ähm, ja

Vor ein paar Tagen habe ich diese unglaublich eloquente Unterhaltung über menschliche Endproduktionen des eigenen Körpers und deren Schicksal im Porzellanexpress in der U-Bahn aufgeschnappt, aber erst heute ist es mir wieder (warum auch immer) in den Sinn gekommen.

A: "Ey, ich hatte vorhin aufm Klo ´nen Homerun!"
B: "Was hattest du?"
A: "Ja ´nen Homerun! Kennst du nicht?"
B: "Homerun? Aufm Klo? Was solln das sein?"
A: "Na wenn du kackst und der Klumpen unten so ´ne Fontäne macht, dass dein Arsch davon nass wird, Alter..."

...

Gut, dass ich an der nächsten Haltestelle raus musste.

Kommentare:

  1. Habe ich mir auch gedacht. Ebenso wie die sechs anderen Leute im Abteil.

    AntwortenLöschen
  2. Bei mir sind die Homeruns eher selten, da ich einen Flachspüler-Klo (so einer mit "Präsentierteller") habe. So, das zum Thema "Fäkal-Content" :-D

    AntwortenLöschen
  3. Was für Gespräche!?
    Musste echt gerade lachen.
    nen Homerun:-))

    AntwortenLöschen