Seiten

Donnerstag, 23. Juli 2009

Stuart and me in Wuppertal: Die größte Herausforderung

Stuarts Abenteuer aus Wuppertal by Jessie:

Herr Hase wollte sich unseren Kneipenbummel nicht entgehen lassen. Wir waren zwar anderer Meinung (lagen seine letzten Eskapaden doch noch nicht allzu lange zurück), aber wir ließen uns eines Besseren belehren.


Das Häschen ist wirklich "trocken", er blieb standhaft bei Zitronenlimonade und Erdnüssen. Keinen Tropfen hat er angerührt, aber wir haben ihn auch wirklich keine Sekunde aus den Augen gelassen.

Kommentare:

  1. Auweia, da muss ich ja auch aufpassen, wenn Stuart zu mir kommt. Von wegen Alkohol und so... Btw: Wann kommt er denn?? :-)

    AntwortenLöschen
  2. Also Jessie hat gesagt, sie würde morgen zur Post losziehen und dann geht Stuart auf die Reise ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Woaaaah! Ein Glück! Ich wäre echt böse mit dem Mümmler geworden, wenn er wieder rückfällig geworden wäre!

    AntwortenLöschen