Seiten

Montag, 24. November 2008

Dieburger Winterwunderland

Manchmal habe ich so ein Gefühl, welches mich glauben lässt, hier in Dieburg würde alles immer einen kleinen Tick länger dauern als im Rest der Welt, als stünde hier so manchmal die Zeit still oder die Uhren würden wenigstens langsamer ticken. Vielleicht auch nur ein Eindruck, der mir durch die fast schon mediterrane Lebensart der Bewohner vermittelt wird (man merkt nunmal die Nähe zu Italien).

Wie auch immer, mit dem heutigen Tag kam endlich das seit Donnerstag angekündigte Schneetreiben auch endlich (endlich endlich endlich) in die hiesigen Gefilde. In Darmstadt gab es zwar schon Schnee, aber die 19 Kilometer bis nach Dieburg hat es die Winterwolke nicht mehr geschafft. Gegen 17 Uhr um den Dreh hat es dann angefangen zu schneien. Und wie! Drei bis vier Zentimeter nach knapp einer Stunde. Klasse! Für einen Schneeliebhaber - wenn nicht gar schon -fanatiker - wie mich perfekt.


Umso überraschter war ich dann, als mich meine Heldin dann nach meinem langen Tag in Frankfurt auch noch am Bahnhof abgeholt hat. Der Startschuss für einen herrlichen Winterspaziergang im Schneegestöber. Über eine Stunde haben wir das Winterwunderland Dieburg erkundet, uns über die unberührten Schneedecken gefreut und die uns schon bekannten Ecken der Stadt in ihrem neuen, weißen Gewand bewundert, wenn nicht gar komplett neu wiederentdeckt. Mit jeder Sekunde in dieser weißen Pracht wurde das Strahlen auf meinem Gesicht größer, denn was Schnee angeht, bin ich immer noch ein kleines Kind (bloß gefangen im Körper eines noch größeren Kindes). Jede einzelne Flocke ist ein Geschenk für mich.

Vielen Dank für diese wunderschönen Augenblicke, mein Herz! Bis zum nächsten Schneegestöber...

Kommentare:

  1. Ja wir haben es gestern auch gleich ausgenutzt - wissend das in Dieburg meist am nächsten Tag schon alles wieder weg sein kann und dem ist ja auch leider so *snief*
    Schade, schade, schade das wir Dieburger den Schnee meist nur Nachts genießen können :(

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin nichts bös´ drum, dass der Schnee erst am Abend kam. So hatte ich auch noch was davon :)

    AntwortenLöschen
  3. Naja er hätte aber doch ein bisschen liegen bleiben können :(

    AntwortenLöschen
  4. Stimmt natürlich, aber ich bin guter Dinge für eine Neuauflage ;)

    AntwortenLöschen