Seiten

Dienstag, 20. Januar 2009

Feed

Kurze Info für meine Feed-Abonnenten: nachdem die große Suchmaschinenkrake den Dienst FeedBurner schon vor zwei Jahren gekauft hat, wird nun der Umzug der alten Feedadressen zum google-Account in die Wege geleitet.

Von nun an gilt http://feeds2.feedburner.com/danyo als aktuelle Feed-Addy.

Für meine bisherigen Abonnenten: bei euch sollte die Umleitung auf den neuen RSS-Feed ohne Probleme funktionieren. Ansonsten einfach einen kleinen Blick in euren Reader werfen.

Kommentare:

  1. Hm, hätte die Umstellung nicht funktioniert, könnte man den Artikel aber auch nicht im Reader lesen und würde es niemals bemerken. Teufelskreis.

    AntwortenLöschen
  2. Stimmt auch wieder ^^ Sollte doch wieder auf Feedtaube umstellen :D

    AntwortenLöschen