Seiten

Donnerstag, 12. Februar 2009

Stuart and me - Ihr seid ja irre!

Unglaublich! Ich hätte im Leben nicht mit so einer großen Resonanz und Stuart-Fangemeinde gerechnet! Euer Interesse an dem kleinen Schlappohr ist ja wirklich überwältigend. Ich freue mich wirklich über jede einzelne Anfrage von euch.

Mittlerweile gab es aber auch schon ein paar kleine Fragen, die ich nun schnell klären möchte:

- Ja, Stuart darf selbstverständlich auch nach Österreich und in die Schweiz reisen. Ich hatte bei meinen Planungen nur nicht damit gerechnet, dass es so viele Hobby-Hasenhoteliers geben würde. Von daher erweitern wir seinen Reiseradius einfach ein wenig.

- Ihr dürft natürlich gerne auch mehr als ein Foto mit Stuart machen, wenn ihr mehrere schöne Plätzchen habt, die ihr ihm zeigen wollt. Ob ihr Stuart dabei dann einen gesamten Blogpost widmet oder einfach nur euer Foto setzt ist natürlich euch überlassen.

- Städte und Regionen dürfen auch gerne mal doppelt und dreifach von ihm besucht werden, gerade wenn sie größer und lebhafter sind. Der Ruhrpott zum Beispiel bietet da ja auch genügend Möglichkeiten, nicht wahr, meine Lieben? ;)

Damit wir den Überblick behalten, wer denn schon alles dabei ist und seine benötigten Daten bei mir abgegeben hat, werde ich im Laufe des Tages noch eine kleine Übersicht online stellen.

Echt, ich bin total geflasht von eurer Gastfreundschaft für einen kleinen Hasen! Ihr seid super!

Kommentare:

  1. Ich freu mich schon - das wird sicher total lustig :)

    AntwortenLöschen
  2. Wie soll ich dir denn meine Adresse zukommen lassen? Hier reinschreiben mag ich nicht unbedingt ..
    Aber sie steht im Impressum ...
    Denkst du bitte daran, Heike http://krabbtaska.blogspot.com/2009/02/groe-reis-fur-den-kleinen-hasen-stuart.html
    und mich aufeinanderfolgend in die Reiseroute einplanst? Wir würden dem Kleinen gerne eine unbequeme Reise auf dem Postweg ersparen und Stuart gerne live übergeben ...
    Vom eingesparten Porto würden wir ihm gutes Hasenfutter kaufen :-) ...
    Ich hab mal Werbung gemacht und hoffe, es ist o.K., dass ich das "Warum" wortwörtlich übernommen habe ...
    Liebe Grüße, Anette

    AntwortenLöschen
  3. @frau waldspecht: Ich habe mir deine Adresse mal aus deinem Impressum rausgepickt und dich und Heike als aufeinanderfolgend eingeplant, damit ihr drei einen netten Nachmittag verbringen könnt. Aber wehe ich höre nachher Beschwerden von Stuart über zu trockene Kekse ^^

    Und wegen der Werbung: ruhig zu! Jeder Blogger der hiervon Wind bekommt und mitmacht ist willkommen. Da dürft ihr so viel Werbung und Promo machen wie ihr wollt :) Danke dafür!

    AntwortenLöschen