Seiten

Mittwoch, 29. April 2009

Webcam bekommen - Testbericht

Vor knapp zehn Tagen habe ich ja nun meine erste Webcam bekommen und seitdem ein bisschen damit herumexperimentiert, um mich nun in einem kleinen Testbericht darüber auszulassen.

Bei der Webcam handelt es sich um eine Microsoft LiveCam VX-5000, die mit erfrischend wenig Schnickschnack daherkommt und durch einfaches Handling glänzt. USB-Kabel einstöpseln, Kamera Dank Universalhalterung auf den Bildschirmrand setzen, feinjustieren und los geht´s - wäre da nicht die elendig lange Installationssession.

Vielleicht lag es auch an meinem Laptop, aber der erste Versuch wurde nach knapp 20 Minuten abgebrochen, der zweite nach über einer halben Stunde und im dritten Anlauf war dann endlich alles an Programmen und Tools drauf - hat auch nur 1:12 Stunde gedauert. Heureka!

Im Betrieb schmeichelt die Kamera neben der Direktbildwiedergabe mit den Möglichkeiten der Foto- (bis zu 1,3 MB), Audio- und Videoaufnahme (Auflösung 640x480 Pixel) - letztere wird mir wohl alsbald von großem Nutzen sein (mehr dazu in ein paar Tagen). Die Aufnahme ist optisch einfach nur grandios. Selbst in meinem schlecht beleuchteten Zimmer (manchmal ist man halt zu faul die zweite Lampe anzuknipsen) nimmt sie immer noch klasse Bilder auf, geizt dabei mit Körnung und kommt bei fast allen schnelleren Bewegungen gut mit.

Highlight ist und bleibt dabei neben dem feschen Design und den unnötig vielen, aber lustigen Effekten der Universalhalter. Ein fast nach Belieben anwinkelbarer Standfuß erlaubt das Anklemmen am Bildschirm ebenso wie ein bombensicherer Stand auf dem Tisch (einfach einen rechten Winkel reinknicken und fertig).

Ich mag das Teil. Sehr sogar.

Kommentare:

  1. Hey Danyo, ich habe mir das Modell auch mal "blind" bestellt und hoffe, dass es morgen, also Donnerstag, ankommt. Dein Testbericht weitet mein Herz zu einem saftigen Steak :-D und lässt mich meine Entscheidung nicht bereuen. Microsoft hat schon immer geile Hardware gemacht.

    Ich bin total aufgeregt und freue mich, wenn meine VX-500 da ist!!!

    AntwortenLöschen
  2. Du kannst dich auf jeden Fall freuen. Wie beschrieben, bin ich wirklich happy mit dem Teil =)

    AntwortenLöschen
  3. Und wie kommt es mit Skype klar?

    Und ist sie Mac-kompatibel?

    AntwortenLöschen
  4. Also Skype hat die Kamera im Kurztest und bei den Einstellungen ohne Weiteres erkannt.

    Bei der Mac-Kompatibilität kann ich leider nix zu sagen, da ich ja Mac-los unterwegs bin. Aber was ich bei anderen Berichten gelesen habe, sind sich die beiden wohl nur bedingt grün -.-

    AntwortenLöschen