Seiten

Donnerstag, 29. April 2010

Ist das denn so schwer?

Die folgenden Worte sind nicht als einfache Bitte, sondern als flammender Appell an alle - und ich meine wirklich ALLE - Träger(innen) von offenen Schuhen zu verstehen:

Wenn ihr der Meinung seid, dass ihr eure Füße beim ersten Sonnenstrahl in Sandaletten, Flipflops, halboffene Schuhe mit oder ohne Kappe oder sonstwas Schuhähnliches bugsieren müsst, dann bringt um Himmels Willen eure Füße auch auf einen entsprechenden Stand der Hygiene, Optik und Klasse, der mich nicht dazu verleitet euch beim nächsten Mal direkt auf die Römersandale mit wadenhoher Bindung u.ä. kotzen zu müssen!

Denn das, was ich heute zum Teil in Darmstadt gesehen habe, war nicht nur schockierend, sondern mehr als nur ansatzweise eklig. Pflegt eure Füße! Ihr habt nur dieses eine Paar für den Rest eures Lebens!

Oder ist nach der Ausgabe von 300 Euro für Schuhe, die nur das halbe Material benötigen als der gewöhnliche Rest, plötzlich kein Geld mehr da, um sich eine vernünftige Pediküre zu leisten?

Kommentare:

  1. Argghh, ich verstehe sehr gut, was Sie meinen - mich graust es auch immer wieder, wenn ich die Füsse meiner Mitfrauen (aber auch Männern) in Sandalen o.ä. sehe!
    Heute stand eine Frau neben mir an der Kasse der Tankstelle, die hatte ganz ganz lange, gelbe, eingerissene Fußnägel, trug zu kleine Sandalen, so dass der halbe Fuss zum einen drüber hing, und den Blick ganz wunderbar auf diese extremst hässlichen Nägel geworfen hat. Brrrr...

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde aber ehrlich gesagt, es sind mehr Männer als Frauen, die so fiese Füße haben-

    Aber ich unterstütze Deinen Appell aus tiefstem Herzen mit voller Überzeugung.

    AntwortenLöschen