Seiten

Donnerstag, 26. August 2010

Must see: The American (ab 16.09.)

Mein einfaches Grundkonzept für einen guten Film:

Awesomeness im Quadrat beim Poster (Saul Bass lässt grüßen) ...


... plus einen ruhigen Trailer, der die besten Szenen nicht vorwegnimmt und dennoch genügend Spannung aufbaut, um sich für die Story und Figuren begeistern zu können, ...


DirektAmerican

... und George Clooney (bei dem ich lange überlegen müsste, ehe mir ein schlechter Film mit George der jüngeren Vergangenheit einfiele).
Et voila, schon haben wir ein kommendes Must see. Ick freu mir!

Kommentare:

  1. Ich liebe dieses Plakatlayout.
    Einfach gut.

    AntwortenLöschen
  2. @wortteufel: Und der ganz große Clou, der mir erst später beim Durchlesen der Crew aufgefallen ist: Herbert Grönemeyer stellt die Musik zum Film!

    Aber ich muss dir beipflichten, das Layout ist großartig. Von daher auch ein Pflichtkauf, damit ich es in meiner Münchner Wohnung in spe platzieren kann ;-)

    AntwortenLöschen