Seiten

Dienstag, 30. Dezember 2008

Jahresbilanz 2008

2008 wird schon in 33 Stunden nur noch Geschichte sein, also wird es dementsprechend Zeit für einen kleinen Statistikrückblick:

In diesen bisher 365 Tagen des Jahres 2008 (wir hatten tatsächlich ein Schaltjahr) habe ich es hiermit auf 470 Beiträge gebracht (Top-Monat war der Juni mit 54 Posts), was beinahe eine Verdopplung der Beiträge im Vergleich zu 2007 bedeutet.

Die Kommentare sind nach 87 Kommentaren 2007 mit 533 Rückmeldungen in diesem Jahr regelrecht explodiert (Spitzenwert waren 93 Kommentare im September) und die 73 Feed-Abonnenten Spitze gegen Ende des Jahres haben mir sowieso die Sprache verschlagen.

7.712 Zugriffe und 12.588 Page Impressions sind ebenso Beweis dafür, dass meine Artikel (irgend-)eine Relevanz zu haben scheinen. Besonderes Highlight: mein Live-Blogging zum Freundschaftspiel des SV Darmstadt 98 gegen den FC Bayern München vom 13.05.2008. Sagenhafte 474 Seitenzugriffe sind Spitzenwert in meiner noch relativ kurzen Blogger-Karriere.

Die Top3-Suchbegriffe für Google-Treffer waren schlußendlich "www.danyo-is-on-oj-blogspot.com" (ich bin auf OJ!? Was soll denn das für ein Zeug sein?), "darmspiegel" und "danyo oj".

Ich bedanke mich bei euch allen und wünsche einen guten Rutsch in ein frisches, erfolgreiches und erfreuliches 2009!

Kommentare:

  1. wie ermittelst du deine feed-abonnenten?

    sorry fürs zu spamen ...

    AntwortenLöschen
  2. Oh, ich bin für jeden Kommentar dankbar ;)

    Meine Feed-Abonnenten ermittle ich über feedburner.com. Ein kleines, feines Tool, um den eigenen Feed anzupassen und die Übersicht zu behalten (in der Sidebar zum Beispiel in Form des kleinen blauen Counters) ;) Einfach anmelden, den eigenen Websitefeed eingeben - auf Wunsch auch individualisieren und anpassen - und dann klappt´s auch mit dem Nachbarn... ähm, RSS =D

    AntwortenLöschen
  3. Bitteschön.
    Und Dankeschön.

    Auf ein gemeinsames neues Blogjahr.

    AntwortenLöschen
  4. @wortteufel: bei dir müsste ich mich eigentlich extra bedanken, kamen doch nach Google und Direktzugriffen die meisten Quereinsteiger von dir rüber gestromert =D

    Muchas gracias!

    AntwortenLöschen
  5. rutsch mal schönes ins neue jahr. falls ihr glatteis habt, aber nicht wörtlich nehmen ;)
    vielleicht kannst für mich ein paar raketen mitabfeuern. bei mir gibt es ja erst später das große feuerwerk :(

    AntwortenLöschen
  6. @sjf: Raketen sind leider nicht so mein Fall. Aber ich kann ja ein paar Bilder vom Dieburger Geknalle für dich machen ;)

    AntwortenLöschen
  7. Ich wünsche dir viel Spaß im neuen Jahr! rutsch gut rein :)

    AntwortenLöschen
  8. @klaudia: vielen Dank. Das wünsche ich dir natürlich auch :)
    Und für 2009 wünsche ich deinem "Ruhrgebiet für lau" ein bombiges Jahr mit ganz vielen tollen Tipps, Events und Erfolgen ;)

    AntwortenLöschen