Seiten

Montag, 28. September 2009

Stuart and me - Ruhig ist es geworden ...

... um unseren kleinen Weltenbummler. Das lag leider daran, dass er nach seinem Aufenthalt bei Tanja auf dem Traumberg seine Duisburger Herbergswirte um wenige Tage verpasst hat. Diese waren nämlich in den wohlverdienten Sommerurlaub entschwunden, was Stuart und Paul eine Zeit der Meditation und Besinnung in ihrem Reisedomizil einbrachte.

Kaum mit befreitem Geist aus dem Karton geschlüpft, gaben Dr. Hase und Pfleger Pinguin einen ganz exklusiven, hinter verschlossenen Türen stattfindenden Pflegedienst ab, da eine fiese Erkältung einen nach dem anderen bei Luke und Co. erwischte. Da blieb natürlich keine Zeit für Duisburg-Sightseeing - und alleine wollten Stuart und Paul dann auch nicht losziehen, weil sie sonst das schlechte Gewissen geplagt hätte.

Nun sind aber alle wieder gesund und die Reise kann weitergehen, schließlich wartet tante liesbet schon ganz ungeduldig.

Kommentare:

  1. oh danyo ich hab mir schon sorgen um den mümmler gemacht und laufend im blog gesucht.
    bin ich froh das es den 2 reisenden gut geht!

    AntwortenLöschen
  2. Ich sach ma ganz herzhaft DANKE!!

    AntwortenLöschen